beschreibung

Das in offener Bauweise gestaltete Erdgeschoss mit Café und Terrasse sowie der vorgelagerte Park laden die Bewohner und Besucher zum Verweilen ein. Die in den Baukomplex integrierte Kapelle trägt dem meditativen Bedürfnis älterer Menschen Rechnung.

Die im ersten Stock des Hauses gelegenen Wohnbereiche für Pflege und Intensivpflege werden durch eine zentral gelegene Dachterrasse miteinander verbunden. 

Die großzügig eingerichteten Zimmer sind mit modernen Pflegebetten, einer behindertengerechten Nasszelle, Kabel-TV sowie einer Notrufanlage ausgestattet - durch die Mitnahme von eigenen Kleinmöbeln können die Zimmer individuell gestaltet werden. 

Die Nähe des Heimes zum Kindergarten setzt ein generationsübergreifendes Signal.